Hautkrebsvorsorge

 

Die Hautkrebsvorsorge ist eine der zentralen und wichtigsten Aufgaben einer jeden Dermatologischen Praxis. Wir untersuchen jährlich mehrere tausend Patienten auf Hautkrebs. Es ist von großer Bedeutung, dass sich jede Patientientin und jeder Patient regelmäßig untersuchen lässt, und das heißt zumindest alle zwei Jahre, bei entsprechender Vorgeschichte oder familiärer Belastung auch häufiger. Auch jüngere Patienten unter 35 Jahren sollten sich regelmäßig untersuchen lassen.

 

Besonders Melanome können schnell und aggressiv wachsen, die Früherkennung und Behandlung ist von enormer Wichtigkeit. Aber auch weißer Hautkrebs sollte möglichst frühzeitig entdeckt und therapiert werden um zumindest notwendige Eingriffe zu minimieren.

 

Wir verlassen uns bei der Untersuchung nicht nur auf die klassische Auflichtmikroskopie sondern arbeiten mit hochmodernen und hochauflösenden optischen Geräten, mit denen auch eine Fotodokumentation zur Verlaufskontrolle möglich ist.

 

Auf Grund der steigenden Inzidenzen haben wir uns entschieden, besonders viele Termine für diese Untersuchung freizuschalten, die auch online buchbar sind.

Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Praxis. Gerne stehen wir Ihnen

auch telefonisch unter 089/ 13959900 zur Verfügung.

 

Ihr Dr. med. Hannes Reinhardt